S

Schwache KI

Unter schwacher Künstlicher Intelligenz werden Systeme verstanden, die für die Lösung konkreter Problemstellungen geschaffen wurden. Die Lösung des Problems erfolgt hierbei auf der Grundlage mathematischer Verfahren sowie mit Methoden der Informatik, die speziell für die jeweilige Aufgabe entwickelt und verbessert werden. Beispiele für spezielle Anwendungen sind Strategiespiele wie Schach, Spracherkennung und Navigationssysteme. Alle derzeit existierenden Systeme fallen unter die Kategorie schwache KI.