D

Data Science

Bei Data Science wird Wissen aus Daten extrahiert. Von der Erhebung über die Modellbildung bis hin zur Anwendung der Modelle (etwa für Entscheidungshilfen) wird die gesamte Daten-Wertschöpfungskette abgebildet. Eine zentrale Disziplin im Data Science ist zum Beispiel die Mathematik – davon vor allem die Statistik und die Wahrscheinlichkeitstheorie. Der Begriff Data Science wurde von dem Informatik-Pionier Peter Naur 1960 ursprünglich als Ersatz für den Begriff Informatik verwendet.

Lexikoneinträge