D

Data Mining

Beim Data Mining geht es um die die möglichst automatisierte Anwendung statistischer Methoden auf Datenmassen (siehe Big Data), um aus diesen Trends, Muster und empirische Zusammenhänge abzuleiten. Das Ziel besteht darin, neue Zusammenhänge und Muster in einer Datenmenge zu erfassen, daraus Schlüsse abzuleiten und sodann Empfehlungen für bestimmte Entscheidungen zu abzugeben. Mit Data Mining kann etwa ermittelt werden, welche Produkte oft zu gleichen Zeit gekauft werden oder welche Faktoren für die Kundentreue von Bedeutung sind. Data Mining ist ein Unterbegriff und Einzelschritt des gesamten Prozesses der Knowledge Discovery in Databases (siehe Begriffserklärung unter K). Der Begriff Data Mining ist etwas missverständlich, da die wörtliche Bedeutung der Bezeichnung Data Mining (deutsch: Abbau von Daten) eher die Generierung von Daten bezeichnet als die Gewinnung neuen Wissens aus bereits vorhandenen Daten.

Lexikoneinträge