Trends Markt News

iStock.com/deepblue4you

Produktplanung: KI prognostiziert Verkaufserfolg von Modeware

Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in die Welt der Mode: KI biete die Möglichkeit, Sortimente noch effizienter zu planen und auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kunden abzustimmen – dies zeige das neue Prognosesystem des Modeanbieters bonprix, das nach einer Testphase im Sommer gelauncht worden sei und ab der Erstellung der Januarkollektion 2021 zum Einsatz komme, teilte die Firma mit. Das System ermögliche mithilfe von KI eine zuverlässigere Vorhersage darüber, wie erfolgreich sich ein Artikel verkaufen werde. Das System werte sämtliche Produktdaten des Unternehmens aus und stelle für die Sortimentserstellung automatisch Listen der prognostizierten Flop-Artikel bereit, hieß es. 

Diese mit KI generierten Prognosen helfen demnach dem verantwortlichen Produktmanagement, noch bessere Entscheidungen rund um neue Artikel zu treffen. Die schlecht vorhergesagten Produkte würden erst gar nicht ins Sortiment genommen; andere Artikel wiederum würden optimiert, beispielsweise durch Anpassung der Farben. Das Besondere: Hinter dem Prognosesystem stecke ein Machine-Learning-Algorithmus, der sich auf Basis immer neu gewonnener Informationen kontinuierlich selbst optimiere, sodass die Vorhersagen zunehmend präziser würden, so das Unternehmen. 

Darüber hinaus eigne sich KI auch, um Kunden konkrete Größenempfehlungen bereitzustellen. Das Modeunternehmen nutze hierfür den sogenannten Fit Finder, eine Entwicklung des Berliner Unternehmens Fit Analytics. Bei diesem Tool basieren die Empfehlungen auf den Angaben von Kunden sowie Kauf- und Produktdaten, die mithilfe von KI analysiert und ausgewertet würden. Diese Option im Webshop trage dazu bei, dass kontinuierlich die Kundenbindung erhöht und die Anzahl der Retouren reduziert werde. Durch die höhere Passgenauigkeit könnten zudem auch Bestellungen von mehreren Größen und damit unnötige Wege zur Paketannahmestelle vermieden werden. Das sei positiv für die Ökobilanz – und in Zeiten von Covid-19 auch für die Gesundheit, hieß es. (ud)

Stichworte

Anzeige

Lexikoneinträge